Alltagsimpressionen

Klasse 2 freut sich über Post


Die Autorin Anne Steinwart antwortete den Kinder der Klasse 2 mit ein paar lieben Zeilen und einem Buchgeschenk auf ihre Briefe. Voller Spannung werden die Schüler/innen der Fortsetzung "Hotte, Unzelfunzel und der neue Freund" lauschen.


steinwart.jpg


Müll statt Kröten gesammelt

 

Die Kinder der dritten Klasse machte sich am heutigen Donnerstag, den 15.04.2021, bereit zur Krötensammlung. Leider waren wegen der derzeitigen Kälte keine Kröten unterwegs. Dafür fanden die Schüler/innen jede Menge Müll und Unrat. Kurz entschlossen wurden die Kröteneimer zu Müllsammelbehältern. Die Kinder staunten nicht schlecht, was so alles im Wald und am Waldrand entsorgt wurde. 

 

kroeten_klasse_3.jpg


Buchvorstellungen 

 

Im März haben alle Schülerinnen und Schüler der Klasse 3 bewiesen, dass sie ein Kinderbuch ihrer Wahl sehr gut vorstellen können. Viele Kinder bereicherten ihre Buchvorstellung sogar mit einem Plakat.

 


Briefe an die Autorin Anne Steinwart

 

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 2 schrieben vor den Osterferien Briefe an die Autorin Anne Steinwart. Nun warten die Kinder gespannt auf eine Antwort.

 

steinwart_2.jpg

 

Was benötigt eine Pflanze zum Wachsen?

 

Dieser Frage gingen die Kinder der Klasse 2 nach und beobachteten im Sachunterricht das Wachstum von Bohnenpflanzen unter verschiedenen Bedingungen. 

 

Bohne

 

Vielseitige Interessen 

 

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 haben vor den Osterferien Vorträge zu selbstgewählten Themen gehalten. Dabei zeigten sich die vielseitigen Interessen der Kinder. Es wurden Informationen über Vulkane, Strom, erneuerbare Energien, Europa, Mobbing, unser Sonnensystem, Kaiserslautern, Berlin, den Wald und das Waldsterben, Flüsse, Santiano, Pyramiden sowie Dinosaurier weitergegeben. 

 Vorträge

 

Hotte und das Unzelfunzel

 

Während der Schulschließung haben die Schülerinnen und Schüler der zweiten Klasse die Ganzschrift "Hotte und das Unzelfunzel" von Anne Steinwart gelesen. Ihre Aufgabe bestand im Distanzunterricht darin, ihre Lieblingsszene aus dem Buch in einem Schuhkarton zu gestalten.

 

Hotte


Der Nikolaus war da

 

Heute wurden wir von einem kleinen Nikolauswichtel überrascht. Während sich die Kinder der Schuleingangsphase über Igelbälle für entspannte Massagen freuten, die Dritt- und Viertklässler

verschiedene Erzählwürfel auspackten, waren die Erwachsenen berührt von warmen Worten. Außerdem erhielt jedes Kind auch ein persönliches Nikolaus-Geschenk. Im Namen aller Schülerinnen und Schüler sowie aller Kolleginnen und Kollegen möchten wir uns für die viele Mühe bedanken, die sich der kleine Nikolauswichtel gemacht hat: HERZLICHEN DANK!

 

20201207_082806.jpg

 

Lapbooks

 

Die Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse gestalten im Sachunterricht zum Thema "Wald" ein Lapbook.

 

Lapbook Wald

 

Weihnachten im Schuhkarton

 

Die Grundschule Wippra beteiligt sich an der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton". Damit möchten wir anderen Kindern eine kleine Freude machen. Wir danken allen Schülerinnen und Schülern sowie den Eltern für die Unterstützung.

 

dsc_0246.jpg

 

Klasse 2 stellt aus

 

Die Schülerinnen und Schüler der Lerngruppe 2 gestalteten für den Mathematikunterricht Tiere und Figuren aus geometrischen Formen. Auch der MATHETIGER ist entstanden. Alle Mitglieder der Schulgemeinschaft konnten diese kleine Ausstellung in der Aula nacheinander bestaunen.

 

dsc_0249.jpg




Datenschutzerklärung